Tier Chiropraktik

Ihr-Chiropraktor Ihr-Chiropraktor

Genau wie beim Menschen verursachen blockierte Gelenke und Wirbelfehlstellungen bei Tieren Funktionsstörungen und Beschwerden, die die Lebensqualität deines Tieres einschränken. Werden diese nicht behandelt, können Schmerzen und Beschwerden chronisch werden und weitere Krankheiten entstehen.
Auch das Nervensystem deines Tieres ist von den Blockaden betroffen. Neben den typischen Beschwerden wie Schmerzen im Bewegungsapparat und eingeschränkter Beweglichkeit kann dies weitere Symptome hervorrufen: Verdauungsstörungen, Unruhe, Schwindel, Unwohlsein, Sehstörungen und vieles mehr.

Tiere können Beschwerden durch ihr Verhalten mitteilen.
Anzeichen, dass du mit deinem Vierbeiner in unsere Praxis kommen solltest, sind z.B:

  • Trägheit in der Bewegung
  • Schmerzen beim Streicheln, die sich z.B. durch Verweigerung äußern
  • seltsamer oder gar hinkender Gang
  • Ungewöhnliche Körperhaltung, z.B. durch eine schmerzbedingte Schonhaltung.
  • Schmerzen beim Hinsetzen, z. B. ausgedrückt durch Geräusche oder Verweigerung
  • Schmerzen beim Anlegen des Geschirrs, die sich z.B. durch ängstliches/aggressives Verhalten des Hundes äußern
  • seltsames Verhalten wie schlechte Laune, keine Lust zum Spielen oder Fressen sowie gegenüber anderen Tieren/Menschen.

Zusätzlich zu der Tierchiropraktik bietet Jasmin als ausgebildete Tierheilpraktikerin die aufgeführten Behandlungstechniken an:

  • Tier-Physiotherapie
  • Craniosacral-Therapie für Tiere
  • NOVAFON Schallwellen-Therapie
  • Magnetfeld-Therapie
  • Elektrotherapie

Im Folgenden möchten wir dir die Geräte vorstellen, die für die Behandlung eingesetzt werden können:

Magnetfeld-Therapie

Die Magnetfeldtherapie ist ein Zweig der Physiotherapie. Jede Zelle hat elektrische und magnetische Kräfte. Mit der Magnetfelddecke kann das elektromagnetische Feld des Körpers von außen beeinflusst werden. Das macht sie zu einem wichtigen therapeutischen Hilfsmittel. Mit dieser Methode werden Heilungsprozesse bei Tieren beschleunigt und Schmerzen gelindert. Die Magnetfeldtherapie ist gut geeignet bei Durchblutungsstörungen oder Zellstoffwechselstörungen.

NOVAFON-Schallwellenbehandlungen

Die sanften Schwingungen der NOVAFON-Schallwellengeräte werden bis zu 6 cm tief in das Gewebe geleitet und helfen, Schmerzen zu lindern und Patienten mit neurologischen Erkrankungen zu rehabilitieren. Durch die Tiefenstimulation des Gewebes werden körpereigene Mechanismen angeregt und die Muskelspannung im behandelten Gewebe neu reguliert.
Aufgrund seiner lokalen Behandlungsform eignet sich der NOVAFON sehr gut für Triggerpunktbehandlungen, weshalb die Behandlung mit dem NOVAFON bei Jasmin immer mit sanften Triggerpunktmassagen vor und nach der Anwendung kombiniert wird. Besonders bewährt hat sich die Behandlung mit dem NOVAFON bei langfristigen Erkrankungen wie Verklebungen der Faszien, Arthrose, Arthritis, Tendinitis und Sehnenscheidenentzündungen.

TheraWave Neuromuskulärer Stimulator

Mit Hilfe von niederfrequentem Strom wirkt dieses Gerät schmerzlindernd, durchblutungsfördernd, abschwellend und sogar stoffwechselanregend. Die Pulsfunktion des TheraWave verbessert zudem die Nervenaktivität, was besonders bei Lähmungspatienten erfolgreich ist. Die Behandlung ist schmerzfrei und wird von den Patienten erfahrungsgemäß sehr gut angenommen.

  • da
  • de
  • en

DE | EN | DA

Ihr Chiropraktor - Logo
Phone Icon Mail Icon Event Icon
Ihr Chiropraktor - Logo

site created and hosted by nordicweb